Unternehmen

MEDIPA Engineering ist die Entwicklung von Verpackungen, Einmalprodukten und Maschinen für den Bereich der Medizintechnik und Pharmazie spezialisiert. Professionelle und akkurate Arbeit sind für uns selbstverständlich. Aber wir gehen noch einen Schritt weiter. Neben einem umfassenden Research zu Ihrem Projekt zählt zu unseren Stärken auch die kreative Lösung, mit der wir oft Kosten einsparen können und Ihrem Produkt das gewisse Etwas verleihen.

Wofür steht MEDIPA?

MEDIPA Engineering stellt Verpackungen und Einmalprodukte für medizinische, diagnostische, pharmazeutische und nicht alltägliche Anwendungen her. Dies beinhaltet die Entwicklung, verschiedenste Prototypen wie auch die industrielle Umsetzung.  

Ob vollautomatisierte Lösungen im Bereich der Medizintechnik, Vorrichtungen, die mit Unterstützung betrieben werden oder Testgeräte – MEDIPA entwickelt, konstruiert, baut und akquiriert, was für die Produktion notwendig ist. Nachdem die Prozesse entwickelt sind, stellen wir sicher, dass diese auch qualifiziert bzw. validiert werden.

Consulting

Disposableentwicklung

ICON Beutelmaschine

Verpackungsmaschinenbau

Montagemaschinenbau

Wofür steht MEDIPA?

MEDIPA Engineering stellt Verpackungen und Einmalprodukte für medizinische, diagnostische pharmazeutische und nicht alltägliche Anwendungen her. Dies beinhaltet die Entwicklung, verschiedenste Prototypen wie auch die industrielle Umsetzung.
ICON Beutelmaschine

Ob vollautomatisierte Lösungen, Vorrichtungen, die mit Unterstützung betrieben werden oder Testgeräte MEDIPA entwickelt, konstruiert, baut und akquiriert was für die Produktion notwendig ist. Nachdem die Prozesse entwickelt sind, stellen wir sicher, dass diese auch qualifiziert bzw. validiert werden.

Sie haben Interesse an unserer Dienstleistung?

Nehmen sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Historie

2015

Gründung

  • Gründung der MEDIPA Engineering GmbH in Keltern zur Entwicklung und Distribution von Disposables, Rundtaktmaschinen und Engineeringsdienstleistungen durch Martin Krauss als gesellschaftender Geschäftsführer
  • Entwicklung und Umrüstung einer Blisterlinie
2015

2016

Rundtaktmaschine

  • Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme einer Rundtaktmaschine zur Abfüllung von medizinischem Kleber
  • Entwicklung und Umrüstung von zwei Blisterlinien
2016

2017

Gründung MEDIPA USA

  • Gründung der MEDIPA Inc. in FL/USA zum Vertrieb, Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme von medizintechnischen und pharmazeutischen Equipment
  • Partnerschaft mit MDSE Inc. in FL/USA zur Lohnverpackung. Simone Krauss übernimmt die Geschäftsführung im Bereich Produktion und Logistik.
  • Begrüssen von Günther Sigmund zur Erweiterung des Vertriebsteams
  • Portfolioerweiterung durch eine einbahnige Stickpack Maschine für die Zweitverpackung
  • Bau und Inbetriebnahme einer Abfüll- und Verpackungsanlage bestehend aus einer Rundtaktmaschine mit Stickpack-Endverpackung
  • Entwicklung und Bau einer Rundtaktmaschine zum Aufbringen und Schneiden von medizinischem Schaumstoff
  • Entwicklung und Umrüstung des Werkzeugs einer Blisterlinie
  • Engineeringsdienstleistung zur Disposableentwicklung für ein US-Startup
2017

2018

Gründung MEDIPA Holding Schweiz

  • Gründung der MEDIPA GmbH als Holding in der Schweiz
  • Verkauf der MEDIPA Engineering GmbH an die Holding MEDIPA GmbH
  • Sitzverlegung und Bezug neuer Räumlichkeiten ins Technologiezentrum in Konstanz
  • Maik Lamprecht führt neben Martin Krauss fortan die europäischen Geschäfte der MEDIPA als gesellschaftender Geschäftsführer
  • Begrüssen von Adrian Lamprecht für den Aufbau des Vertriebsmanagements
  • Bau und Inbetriebnahme einer zweiten Abfüll- und Verpackungsanlage bestehend aus einer Rundtaktmaschine mit Stickpack-Endverpackung
  • Entwicklung und Bau einer Labelmaschine
  • Entwicklung und Bau einer Porex-Stanze
2018

2019

Disposable Kolbenpumpe (Entwicklung)

  • Portfolioerweiterung durch eine Disposable-Kolbenpumpe mit Wechselköpfen als Equipment für die pharmazeutische und abfüllende Industrie
  • Erstmaliger Messeauftritt auf der SwissMedtech in Luzern: Vorstellung der Produktneuheit DISP-Pump
  • Revision und Umbau der Werkzeuge einer Stickpack AS Siebler
  • Revision und Umbau der Werkzeug einer Blisterlinie IWK BP300
  • Konzeption und Entwicklung einer Labelmaschine für die musikherstellende Industrie
  •  
2019

Das Team hinter MEDIPA

Maik Lamprecht - MEDIPA Engineering - Geschäftsführer

Maik Lamprecht

Geschäftsleitung MEDIPA EUROPE

Maik ist Experte der Ideenfindung und Konzeptionierung von medizinischen, diagnostischen und pharmazeutischen Verpackungen sowie deren Verpackungsmaschinen. Als Projektleiter bringt er durch seine Methodik die Werkzeuge für eine erfolgreiche Entwicklungstätigkeit mit, um die beste Teamleistung zu erreichen. Seine Patente und Auszeichnungen, wie beispielsweise der Gewinn des Deutschen Verpackungspreises 2016, sind ein Garant für Ihre erfolgreiche Produkt- und Maschinenentwicklung.

Martin Krauss - MEDIPA Engineering

Martin Krauss

Geschäftsleitung MEDIPA AMERICA

Martin Krauss ist Experte in der Entwicklung von Einmalprodukten und Verpackungen für medizinische, diagnostische, pharmazeutische und nicht alltägliche Applikationen. Schon beim Entwurf der Applikation und Verpackung wird die Herstellung und Machbarkeit berücksichtigt. Das Ergebnis ist ein kontrollierter Gesamtprozess vom Entwurf bis zur Fertigung.

 

Simone Krauss - MEDIPA Engineering

Simone Krauss

Produktion Und Industrialisierung

Simone ist ein Profi, wenn es um die Produktion von Verpackungen und Einmalanwendungen geht. Wie werden die Maschinen bedient? Wo müssen die Bedienpersonen stehen? Was ist eine sinnvolle Automatisierung? Welche Prüfungen müssen wann durchgeführt werden, um eine durchgehende Qualität in der Produktion zu gewährleisten? Fragen, die am Anfang der Industrialisierung beantwortet werden müssen, um eine effektive und qualitativ hochwertige Produktion zu gewährleisten.

Günter Siegmund

Vertrieb

Kommunikation heißt für uns, unser Expertenwissen in die Welt hinaus zu tragen. Nur so können uns unsere potenziellen Kunden kennenlernen und uns nach erfolgreicher Arbeit weiterempfehlen. Günter ist dabei nicht nur unser Sprachrohr zum Kunden. Als professioneller Netzwerker in diversen Branchen versteht er es auch hervorragend, situativ auf die Bedürfnisse unserer Kunden in der jeweiligen Projektphase einzugehen und so den Grundstein für eine langfristige Zusammenarbeit zu legen.

Adrian Lamprecht

Adrian Lamprecht

Vertrieb und Marketing

Um eine kundenorientierte Kommunikation zu gewährleisten, ist es uns wichtig, alles dafür vorzubereiten. Durchdachte Strukturen im Vertrieb und Marketing ermöglichen uns ein souveränes Kundenmanagement. Dazu zählt auch ein qualitative hochwertiges  Lieferantenmanagement, um unsere Kunden voll umfänglich betreuen zu können.

Benefits von MEDIPA

Jeder Kunde hat eine bestimmte Vorstellung. Unsere Aufgabe zu Beginn eines jeden Projektes besteht darin, zu verstehen, wohin Sie wollen und worauf es Ihnen insbesondere ankommt.

Das Team MEDIPA arbeitet deshalb nicht blind an der Umsetzung einer Aufgabe, sondern versetzt sich in die Position des Auftraggebers. Selbstverständlich profitieren Sie dabei von unser Erfahrung und unserem Know-How.

Was MEDIPA ausmacht

Professionelle und akkurate Arbeit sind für uns selbstverständlich. Aber wir gehen noch einen Schritt weiter. Neben einem umfassenden Research zu Ihrem Projekt zählt zu unseren Stärken auch die kreative Lösung, mit der wir oft Kosten einsparen können und Ihrem Produkt das gewisse Etwas verleihen.

Patente

Nicht ganz ohne Stolz haben wir im Laufe der Jahre eine Vielzahl von internationalen Patenten einreichen können. Profitieren jetzt auch Sie von unserem Know-How. Unser Team freut sich auf Sie.
NUMBER NAME FIELD
US D641,468 S Dispensing Applicator 12.07. 2011
US D641,469 S Dispensing Applicator with a Ridged Middle 12.07. 2011
US D665,004 S Dispensing Applicator 28.02. 2012
US D663,836 S Dispensing Applicator with a Concave Grip 17.07. 2012
US D664,251 S Dispensing Applicator with a Tapered Elongate Handle 24.07. 2012
US D669,982 S Dispensing Applicator With a Round Cylindrical Handle 30.10. 2012
US D669,981 S Dispensing Applicator With Ribbed Grip 30.10. 2012
US D686,365 S Dispensing Applicator with an Elongate Tip and Contoured Grip 16.07. 2013
US D686,366 S Dispensing Applicator with Flocked Tip 16.07. 2013
US D686,367 S Dispensing Applicator with a Foam Tip 16.07. 2013
US 8,550,737 B2 Applicators doe Storing, Sterilizing, and Dispensing an Adhesive 08.10. 2013
US 8,585,982 B1 Field Colormetric Test Device 16.11. 2013
US D706,644 S Foam-Tipped Elongeated Blister pack Dispensing Applicator 10.07. 2014
US D725,264 S Blistered Dispenser 24.03. 2015
US 9,066,711 B2 Applicators for storing sterilization, and dispensing an adhesive 30.06. 2015
US 9,433,959 B2 Apparatus and related methods for dispensation of a liquid 06.09. 2016
US 9,494,495 B2 Breath Analysis System 15.11. 2016
US D773,055 S Breath Cartridge and Handle in Combination 29.11. 2016
US 9,594,005 B2 Fluorecence Detection Assembly 14.03. 2017
DE 200 20 117.4 Vorichtung zur positionsveränderbaren Befestigung 27.11.2000
US 20160214827 A1 Vorrichtung zum Bilden von einer Mehrzahl von Bahnen von Beuteln 01.07. 2017
WO 002017092993 A1 Device and method for forming a plurality of webs of bags 08.06.2017
WO 002017092994 A1 Device and method for forming at least one web of 3-edge sealed pouches 08.06.2017
Beutelmaschine

Beutelmaschine

Die vertikale Beutelmaschine bildet Folienbeutel in Form eines Stickpacks als Verpackung um Ihr Produkt. Dabei kann diese nicht nur zum Verpacken von Stückgütern, sonder auch für flüssige und pulverförmige Produkte genutzt werden. Die Breite des Sticks ist dabei innerhalb eines Formats fixiert. Die Länge kann hingehen per Touch geändert werden.

Montagemaschine

Rundtaktmaschine

Die modulare Rundtaktmaschine ist unsere Allzweckswaffe in Sachen Montieren. Ob händisch oder automatisierte Zuführung der zu montieren Produkte, die Rundtaktmaschine nimmt im getankten Betrieb Ihre Produkte auf und erledigt in variabler Anzahl und Einteilung der Montageoperatioen die Montage bis zum fertigen Produkt. Zu den Operationen gehören viele Handlings-, Befüllungs- und Verschliessprozesse

ROTARY MC

ROTARY-MC

Blistermaschine

Blistermaschine

Im niedrigen Leistungsbereich bieten wir Ihnen unsere kostengünstige Blistermaschine mit pneumatischem Tiefziehprozess und servogesteuertem Produktvorschub an. Im Hochleistungsbereich und bei komplexeren Applikationen setzen wir eine Blistermaschine unseres Partners ein und Applizieren diese auf Ihre Anforderungen und Integrieren diese in die gesamte Produktionsanlage.